www.martin-rathscheck.de header image 2

medienexperiment “1/2 käsebrötchen” – teil IV

März 20th, 2002 · Keine Kommentare

morgens:
- die auktion wird von ebay vorzeitig beendet

mittags:
- ebay ändert ihre allgemeinen geschäftsbestimmungen:
ebay-gebühren dürfen jetzt nicht mehr auf die käufer umgelegt werden. begründung: verschleierung des endpreises. (bei unserer auktion wären etwa 400.000,00 euro – 4% des verkaufswertes – angefallen.)

nachmittags:
- beschwerdemail an ebay wegen vorzeitiger beendigung der auktion.
- die ersten nachahmer-käsebrötchen werden bei ebay angeboten
- zweiter artikel bei “spiegel-online” erscheint
- antwortmail von ebay: begründung der beendigung: “verdacht auf nicht ernstgemeinte gebote (siehe agb). ebay will alle brötchenauktionen stoppen …

16.03.2002
- schon ca. 7 nachahmer-käsebrötchen bei ebay
- rtl bei mir im arbeitszimmer
- 18:00 uhr bericht bei “guten abend RTL” hamburg regional

18.03.2003
- 19:00 uhr bericht in den RTL-nachrichten bundesweit mit stellungnahme von ebay
- artikel in der hamburger morgenpost
- inzwischen etwa 35 nachahmer-brötchen bei ebay

Tags: OBJEKT · diverse

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse ein Kommentar